Auf Basis der 3D-CAD Daten oder aber auch am direkten Bauteil lassen sich die Wandstärken vergleichen und vermessen. Diese Messungen liefern exakte Daten auch von nicht zugänglichen oder extrem filigranen Bereichen und lassen z.B. Rückschlüsse auf Fehler in Produktionsprozessen zu. Durch die Vorgabe von Wandstärken lassen sich Abweichungen im 3D-Modell farblich darstellen.


 


TPW Prüfzentrum GmbH


Xantener Straße 6
41460 Neuss

Tel: +49 2131 6655 100
Fax: +49 2131 6655 555

tpw@werkstoffpruefung.de